Logo 1 Zukunft für Kinder - Aldea Laura e.V. Logo 2
Home
Info Projekt Chronik Verein Berichte Helfen Fotos Sitemap English

Der Verein stellt sich vor


Die Gründung
Die Vereinsziele
Unsere Finanzierung
Mitglieder und Vorstand
Aldea-Laura-Stammtisch
So werden Sie Mitglied

Unser Dank
Abschied von Renate Hänsler

Der Verein in Guatemala





Zwei Frauen   
Die Frauen tragen viele Lasten  






Die Vereinsziele

Der Verein "Zukunft für Kinder - Aldea Laura e.V." fördert die ganzheitliche und freie Persönlichkeitsentwicklung von Kindern im Hochland von Guatemala. Der Verein bemüht sich besonders um die schulische Ausbildung der Kinder. Wir tragen zur Erhaltung und Pflege der dortigen kulturellen und materiellen Lebensbedingungen auf direktem Wege bei. Im Sinne der Kinder unterstützen wir die Eltern bei ihrer kunsthandwerklichen und kleinbäuerlichen Produktion.

Unsere Arbeit kann nur erfolgreich sein, wenn sie Hilfe zur Selbsthilfe leistet und alle Vorhaben von der Bevölkerung bejaht und getragen werden. Die Durchführung soll mit heimischen Ressourcen, seien es nun Materialien oder Arbeitskraft, erfolgen, um Identifikation und Nachhaltigkeit zu fördern, ebenso wie Selbstverantwortung und Selbstbewusstsein.




Die Finanzierung 

Der als gemeinnützig anerkannte Verein finanziert sich nahezu ausschließlich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge. Auch geringfügige Erlöse aus dem fairen Verkauf guatemaltekischer Handarbeiten auf Märkten und Veranstaltungen tragen marginal zur Finanzierung bei, wichtiger aber ist, dass Indigenas mit der Herstellung ein Einkommen erzielen können.

Die Verwaltungskosten werden durch Mitgliederbeiträge weitgehend abgedeckt, so dass Sie sicher sein können, dass Ihre Spenden in vollem Umfang vor Ort eingesetzt werden und den Kindern zugute kommen. Unser Projekt hat bereits Unterstützung durch die Aktion Sternsinger und das Kindermissionswerk erfahren.



Die Vorstandssitzungen sind öffentlich. Sie sind herzlich eingeladen, mitzudenken und mitzumachen.

Hier die nächsten Sitzungstermine:

Samstag, 28. September 2019
Samstag, 23. November 2019
  jeweils 
10.00 Uhr

bei Familie Nusch
Anzengruberstraße 12 in Nürnberg-Fischbach

Wir bitten um Anmeldung unter der Tel. Nr. 0911 / 830834


Informationen aus der Sitzung vom 6. Juli:
  • Aufgrund freiwilliger Mitarbeit konnte ohne große Kosten endlich eine Stützmauer am Sportplatz gebaut werden, um ein weiteres Abrutschen des recht hohen Hanges zu verhindern. Gleichzeitig wurden Rohre verlegt, die das Regenwasser vom Sportplatz ableiten.

  • Der Direktor der Schule ist im Augenblick dabei, entsprechend den Richtlinien des Staates eine PC-Akademie mit 10 - 15 PCs einzurichten. Teilnehmende Mittelschüler (7. - 9. Kl.) haben damit bessere Chancen für ihre weitere Ausbildung.

  • Ein Schüler unserer Schule hat in Momo mit einem sehr guten Abitur abgeschlossen, so dass es ihm ermöglicht ist, an der Uni kostenfrei zu studieren. Zur weiteren Finanzierung dieses Studiums (Kosten für Wohnung, Fahrten, Studienmaterial ...) erbittet er von uns ein Stipendium, nachdem von zu Hause aus keinerlei finanzielle Unterstützung möglich ist. Der Vorstand ist dem grundsätzlich nicht abgeneigt, will aber vorher einen Katalog von Kriterien für die Gewährung eines Stipendiums festlegen.

  • Der Vorstand drückt dem Direktor unserer Schule seine Anteilnahme aus, nachdem ein 19-jähriger Neffe von ihm in der Hauptstadt (er arbeitete dort als Verkäufer in einem Laden) beraubt und ermordet wurde.
     
  • Eine Bitte an alle Freunde von Aldea-Laura:
    Wer kann uns helfen, Rechtsanwälte und Richter ausfindig zu machen, die fällige Bußgelder unserem Projekt zugute kommen lassen?
Die ächsten Vorstandssitzungen finden statt am
28. September und 23. November 2019.
 





Die nächste Jahreshauptversammlung findet statt
am Samstag, 19. Oktober 2019
in Nürnberg
"Mögeldorfer Oase", Ziegenstraße 23


Übrigens: Ein Video von der Einweihungsfeier 2018 kann jederzeit beim 1. Vorsitzenden, Herrn Nusch, abgerufen werden.

Mitglieder und Vorstand (Stand Oktober 2018)
Der Verein hat derzeit 167 Mitglieder (davon 25 Familienmitglieder mit je 2 Personen) und 139 Patinnen und Paten.

Die Mitglieder des Vorstands, alle ehrenamtlich tätig, sind:



Eberhard Nusch
1. Vorsitzender Eberhard Nsch info@aldea-laura.de
eberhard.nusch@t-online.de


BB
2. Vorsitzende
BB  
 
RB
3. Vorsitzende
RB  
 
H. St.


Kassenwart




Steger Heinrich

Bir.Gul


Protokollführerin


Birgit Gulhan



Als Kassenprüfer sind tätig
Johannes Hüttmeyer und Max Goller


   
Anmeldeformular

So werden Sie Mitglied 

Sie sind herzlich dazu eingeladen, Mitglied des Vereins "Zukunft für Kinder - Aldea Laura e.V." zu werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit 31,00 € pro Jahr (Familienmitgliedschaft: 50,00 € - Schüler / Studenten: 12,00 €). Diese Mitgliedsbeiträge sind für das Projekt von ganz besonderer Bedeutung, da mit ihnen die Verwaltungskosten (im Mittel der letzten Jahre bei 6%) abgedeckt werden und so jeder Cent der Spenden direkt für die Kinder verwendet werden kann.

Sie können auch ohne Mitglied des Vereins zu werden eine Schul-Patenschaft übernehmen. Es sind in etwa 30,00 € im Monat nötig, um einem Kind den Schulbesuch (inklusive Schulspeisung) zu ermöglichen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Der Mitgliedsbeitrag wie auch die Schul-Patenschaft können als Spende steuerlich berücksichtigt werden.

Bitte wenden Sie sich an: info@aldea-laura.de

Neben einer Mitgliedschaft gibt es noch viele andere Möglichkeiten, wie Sie das Projekt in Chocruz unterstützen können.


Startseite