Neue Schulmöbel

Willkommen in der Bibliothek

Auch in Guatemala hat Corona seine Spuren hinterlassen: Seit 16. März sind  alle Schulen geschlossen, Ende Juli soll der Unterricht wieder beginnen.
Wenn unsere Schüler dann zum Unterricht kommen, werden sie „in Blau“ empfangen. Dank einer großzügigen Spende der Stiftung „inmediavitae“ konnten wir alle Klassenzimmer mit neuen blauen Tischen und Stühlen ausstatten. In der schulfreien Zeit sind die Möbel nun endlich aus Mexiko angeliefert worden, so dass genug Zeit war , die Zimmer einzurichten. Aus drei Räumen im Altbau wurden durch das Entfernen einer Wand zwei Klassenzimmer, damit genug Platz  für die nun größeren Tische ist. Übrigens: Die alten Schulmöbel wurden den Eltern nachhause mitgegeben. Noramlerweise gibt es in vielen Häusern keine Tische und Stühle. Nun haben die Schüler – so die Erklärung unseres Direktors Juan Pelicó Xiloj – „einen Grund weniger,  ihre Hausaufgaben nicht zu machen“.